ProFTPD mit mod_vroot bauen

Update 23.09.2018: RuntimeDirectory hinzugefügt

Da ich mich wunderte, dass das ProFTPD Modul mod_vroot in vielen Distributionen nicht mehr verfügbar ist, hier mal der Debian-way.

Aktuelle mod_vroot Releases: https://github.com/Castaglia/proftpd-mod_vroot/releases
Aktuelle/stabile ProFTPD Version: http://www.proftpd.org/

Installation:

Eine Service-Datei („/etc/systemd/system/proftpd.service“):

Mit anschließendem „systemctl enable proftpd.service“ aktivieren.

Eine Konfigurationsdatei (Beispiel):

Das Modul muss nicht explizit geladen werden.

3 Antworten auf “ProFTPD mit mod_vroot bauen

  1. Veronicaceada

    Hallo, ich heiße Veronica. Ich wohne in einem kleinen Dorf in Sibirien. Ich brauche dringend Geld für eine Operation, weil ich schwer krank bin. Leider kann ich niemanden kontaktieren, der mir helfen kann. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie mir sogar ein paar Euro schicken würden. Hier ist meine PayPal-Adresse: veronika-apina@yandex.ru
    Ich bedanke mich im Voraus…

    Ich wunsche ihnen und ihre Familien alles Gute
    Mit freundlichen Grüßen
    Veronica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.