iCloud, OneDrive: Attribut „Always keep on device“ per PS setzen

Da es scheinbar vorkommt, dass Dateien trotz Wunsch zur lokalen Verfügbarkeit nicht heruntergeladen werden, habe ich mir kurzerhand die Attribute der Dateien angeschaut, verglichen und festgestellt, dass OneDrive als auch iCloud das Attribut "525344" bzw. "0x00080420" setzen, wenn "Always keep on this device" gesetzt ist.

Das Attribute für "Free up space" ist demnach wohl "5248544" bzw. "0x5248544", das habe ich jedoch nicht weiter getestet.

Um alle nicht sofort lokal verfügbaren Dateien anzupassen, habe ich mir folgendes Script erstellt:

Ein Aufgabenplaner-Job könnte so aussehen:

IPv6 Prefix via Nginx, LUA und einem einfachen Bash-Script ausgeben (ohne PHP)

Hi,

ein Snippet (mal wieder). Daher ganz kurz und knapp.

Unter Debian benötigt ihr die Pakete nginx-full sowie subnetcalc, da hier die entsprechenden LUA Module vorhanden sind.
Wer ganz wild drauf ist, kompiliert es sich nach… :)

In der entsprechenden Site-Konfiguration:

Das Script /opt/ip6_prefix.sh:

Anschließend als ausführbar markieren durch chmod +x /opt/ip6_prefix.sh