mailcow 0.14 ist nun „final“

Mailcow

Hallo zusammen,

das hat eine Weile gedauert, dafür aber mit vielen neuen Features…

- WebUI per mailbox: Enforce in- and outbound TLS
  - ! Works best with Postfix >=3.0 (*uses smtp_dsn_filter to turn temp. TLS errors to perm. errors to notify client instantly)
- WebUI per mailbox: Set black- and whitelist records for spam filter
- WebUI: Drag and drop Postfix restrictions
- Switched WebUI to PDO database interface
- Added some options to /var/www/mail/inc/vars.inc.php (please use `vars.local.inc.php` to overwrite settings)
- Multi-language Web UI (English, Portuguese and German)
- Fixed errors in Web UI
- Removed backup from Web UI and added "mailcow-backup-mail" script
- (Hopefully) RFC compliant email addresses
- **Z-Push removed** - choose between SOGo (ActiveSync + DAV) and Roundcube
- Better Sender ACL (find it at "edit mailbox")
- Fail2ban was removed and should be setup according to your own setup
- letsencrypt.sh/dehydrated was added to provide a signed certificate (optional)

Ja, nun tatsächlich auch auf Deutsch. :-)
Besonders erwähnenswert sind vermutlich die „Enforce TLS“ Option sowie die Postfix Restrictions per „Drag and Drop“

Als Hinweis zu „Works best with Postfix >=3.0“: Neuere Versionen von Postfix erlauben die DSN in benutzerdefinierten Fällen von 4.x.x zu 5.x.x zu verändern. So bekommen wir ausgehend bei fehlendem TLS-Support eine umgehende Mitteilung. Ansonsten verbleibt die Nachricht in der Queue, bis sie schlussendlich abgelehnt wird (üblicherweise 24h).

Viele Grüße
André

Kennt ihr das, wenn die Seite springt, weil plötzlich Werbung nachlädt…

…und benutzt ihr vielleicht Googles Chrome?

Denn hier gibt es seit einigen Versionen eine nützliche „Flag“ – sowas wie eine Betafunktion – , die ihr setzen könnt, um diese Sprünge zu verhindern:

chrome://flags/#enable-scroll-anchoring

Kopiert obige URL in die Adresszeile Chromes und aktiviert die Einstellung durch einen Neustart: voilà.

Durchaus auch mit AdBlocker brauchbar.

Duckduckgo Instant Answers – Cheat Sheets und mehr

Ein toller Fund auf duckduckgo.com: https://duck.co/ia?q=cheat+sheet

Natürlich gibt es noch weitere nützliche Funktionen der Suchmaschine zu entdecken, die Cheat Sheets haben mich aber am meisten überzeugt. Zum Beispiel:

https://duckduckgo.com/?q=apt-get+cheat+sheet&ia=answer
https://duckduckgo.com/?q=ascii+cheat+sheet&ia=cheatsheet
https://duckduckgo.com/?q=ec2+cheat+sheet&ia=cheatsheet
https://duckduckgo.com/?q=regex+cheat+sheet&ia=cheatsheet
https://duckduckgo.com/?q=ssh+cheat+sheet&ia=cheatsheet
https://duckduckgo.com/?q=vi+cheat+sheet&ia=answer

Zu „noch weitere nützliche Funktionen“:

https://duckduckgo.com/?q=debian+version+emacs24&ia=software
https://duckduckgo.com/?q=aur+postfix&ia=software

Praktisch.

mailcow (SOGo), hosted Groupware jetzt verfügbar

Servercow

Guten Morgen,

wer die Weihnachtszeit gesund überstanden hat, darf heute die „hosted mailcow“ kennenlernen.
Was schon lange geplant und angefragt war, geht heute in den Live-Betrieb.

SOGo erweitert mailcow um eine zuverlässige Groupware, die es ermöglicht Kalender und Adressbücher zu teilen, Ordnerfreigaben zu erstellen und E-Mail Nachrichten per Push auf das Smartphone zu senden (ActiveSync Emulation).

Einen Einblick in den technischen Umfang:

  • 1 Domain konfigurierbar
  • 10GiB Speicher pro Domain – individuell aufteilbar
  • 20 Mailboxen
  • 200 Aliasse
  • 100MiB im Anhang möglich
  • Prüfung sicherer Verbindungen durch DANE (via DNSSEC)
  • Abhörsichere TLS-Verschlüsselungsmethoden

Alle weiteren Informationen hier.

(Information zur Verfügbarkeit wurde auf debinux.de erwünscht.)

Mailserver From Scratch (Debian 8)

Mailserver From Scratch

Nach bald zwei Jahren, wenig freier Zeit, viel Unentschlossenheit und den üblichen Dramen, die einem das Leben um die Ohren wirft, revanchiere ich mich mit einer Neuauflage zum „Mailserver Artikel“.

Es mag einiges noch unaufgeräumt wirken sein, vergebt mir, die nächsten Zeilen habe ich spontan und in sehr kurzer Zeit geschrieben. Ich bin mir sicher, dass sich die Struktur noch verändert. :-)

An dieser Stelle möchte ich auch einfach mal vielen, vielen Dank sagen. Vielen Dank an euch, die Community, die ihr mir so unglaublich viel Feedback gegeben- und garantiert auch in vieler Hinsicht belehrt habt.
Das betrifft jeden einzelnen Artikel, den ich in den letzten Monaten, fast schon Jahren, geschrieben habe.

Der Geschmack, der ersten von Spenden finanzierten Pizza. Daran erinnere ich mich besonders gerne zurück, glaube ich… :-)
Weiterlesen